Subaru Forester 2.0ie – Der neue e-Boxer im Test

Die fünfte Generation des Subaru Forester ist der erste Subaru mit einem teilweise elektrischen Antrieb. Der sog. Forester 2.0ie e-Boxer bezieht seine Kraft aus einem 2.0 Liter Boxermotor in Kombination mit einem AC Synchron-Elektromotor und soll so besonders sparsam sein.

Was den neuen Subaru Forester, Modelljahr 2020 auszeichnet, wie er sich fährt, was er wirklich verbraucht und ob er noch immer jedes Gelände meistert, zeige ich während meiner Probefahrt im Subaru Forester 2.0ie in der Ausstattung Platinum. Quelle: http://die-autotester.com

Download: Full HD Video (mp4/1080p)

Technische Daten unseres Testwagens:
Fahrzeug: Subaru Forester 2.0ie e-Boxer
Ausstattungsvariante: Platinum
Farbe: Jasper Green Metallic
Motor: 2.0 l 4 Zylinder Boxer + AC Synchronmotor
Hubraum: 1.995 ccm
Leistung: 110 kW (150 PS) + 12,3 kW (16,7 PS)
Drehmoment: 194 Nm + 66 Nm
V-Max: 188 km/h
Beschleunigung (0-100 km /h): 11,8 s

Mehr von die-autotester findest Du hier:
Youtube: https://youtube.com/die-autotester
Instagram: http://www.instagram.com/lars_hoenkhaus
Facebook: http://www.facebook.com/die-autotester

#subaru #subaruforester #forester #eboxer #2020 #auto #cars #test

, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , No Comment